Neue Zentrale für Ammeraal Beltech

Für den Transport- und Förderbandhersteller Ammeraal Beltech ist in Geestacht ein Neubau geplant.

orthin wird die Konfektionierung aus an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet in einer neuen Halle von ca. 4.500 m² zusammen gezogen. Außerdem ist eine neue Verwaltung mit ca. 1150 m² NF für bis zu 66 Mitarbeiter geplant. Integriert in den Verwaltungsbau sind ein Showroom mit angeschlossenen Besprechungsräumen, ein Aufenthaltsraum mit Aufwärmküche und Sozialbereiche.

Die Halle ist konstruktiv für eine Erweiterung ausgelegt.

Leistung

Entwurf ab 03-2014
Bauantrag 07-2014

Bau
GOLDBECK West GmbH – Niederlassung Rheinland